Jahresrückblick 2012

Auch in 2012 nahm Stamm Kreuzfähnlein wieder am Pfingstzeltlager des Bezirks Süntel teil. Diesmal fand es auf dem Gelände der Tellkampfschule in Springe statt. Das Motto lautete "Asterix und Obelix", und Kreuzfähnlein hatte dazu zuvor in den Gruppenstunden eine Ballista (Katapult zum Abschießen von Pfeilen) gebaut.

Die Dienstagsgruppe kümmerte sich ab den Frühlingsmonaten um das Gartengrundstück, und eine Gruppenstunde wurde dazu genutzt, die Wasserkraftanlagen am hamelner Weserwehr zu besichtigen.

Dann fand im August als Jahreshöhepunkt unsere große Sommerfahrt statt, die uns diesmal nach genau 20 Jahren (!) wieder einmal nach Zielow am Müritzsee führte.

Weiterhin gab es im Sommer für 20 Kinder im Rahmen der Feriencard eine Nachtwanderung im Bereich des Basbergs und zuvor Bratwurst am Stock über einem gemeinsam errichteten Lagerfeuer.

Die Donnerstagsgruppe verbrachte ein Wochenende mit Zelten an der Weser, wo mit Kanus gepaddelt wurde und auch unser Motorboot zum Einsatz kam.

Im Herbst fand dann traditionell unsere große Apfelsaft-Aktion statt, die wir wieder zusammen mit dem Aerzener Stamm "Eversteiner Löwe" durchführten. Einen Teil des Saftes verkauften wir schon eine Woche später auf dem Erntedankfest.

Die Aerzener Pfadfinderinnen und Pfadfinder luden uns ein paar Wochen später zum gemeinsamen Kerzenziehen aus Bienenwachs ein - vielen Dank!

Am dritten Advent holten wir das Friedenslicht aus Betlehem vom Bahnhof Hannover ab, brachten es direkt in den Gottesdienst und gaben es an die Gemeinde weiter.